+49 (0) 6431 28076-0 info@business-campus-limburg.de
Seite auswählen

» Beziehungskompetenzen im Business «

Wertschätzend agieren, obwohl jeder anders tickt!

Die TeilnehmerInnen lernen wesentliche Inhalte über das „Wertschätzende Beziehungsmanagement im Business“ kennen. Dabei erkennen sie das Reaktionsmuster des Gegenübers und verstehen richtig damit umzugehen.
Weiterhin lernen die TeilnehmerInnen Emotionsunterschiede anzunehmen, um den Umgang damit perfekt zu beherrschen. Außerdem wird auf die Klarheit im eigenen Beziehungsgeflecht, -vorgehen und -empfinden sowie auf die Veränderungsbereitschaft durch ehrliche Selbsteinschätzung eingegangen.

  • MitarbeiterInnen aus allen Geschäfts- sowie Organisations – und Fachbereichen

 

  • Einflüsse von Werten und Glaubenssätzen auf unsere Beziehungen
  • Selbstreflexion und Perspektivenwechsel im Umgang mit MitarbeiternInnen und Kunden-, Kollegen- und Vorgesetzten
  • Verhaltensweisen meines Gegenübers richtig einschätzen und Hintergründe erkennen
  • Das Teufelskreismodell – Emotionale Auswirkungen in der gegenseitigen Kommunikation
  • Menschenkenntnis und -einschätzung als Basis der Beziehungskompetenz (Fremd- und Selbsteinschätzung)
  • Grundlagen der Kommunikation

Marion Werner | Geschäftsführerin der PE&C PersonalEntwicklung & Coaching, München

Übersicht Dozenten

Jeder kann teilnehmen

Seminarnummer

SBCL 122

Seminartermin

Termin auf Anfrage

Seminardauer

1 Tag

Seminarort

Folgt in Kürze

Seminaranmeldung

info@business-campus-limburg.de